So langsam aber sicher zeigt sich doch ein Lichtstreifen am Horizont!

Wer meine Facebook Seite verfolgt, der hat ja schon gelesen, wie ich die nächsten Monate verfahren werde, aber hier auch nochmal in kurzer Zusammenfassung!

Da mir das ganze Inzidenzen Hin und Her schlichtweg zu doof ist und ich mir wirklich auf die letzten Meter des Marathons nichts einfangen möchte, außerdem
auch die baulichen Besonderheiten des Studios nicht zu unterschätzen sind, werde ich erst öffnen wenn mein Mann und ich geimpft sind!

Ich mag mal auf die Aussagen unserer Politiker etwas Vertrauen legen und gehe davon aus das das Impfangebot für alle im Juni durchaus realistisch ist. Da ich dann auch noch einige andere
Sachen vorzubereiten und zu klären habe werde ich die Terminbücher ab dem 1ten August öffnen!

Termine gibt es dann in folgender Priorität:

Kunden mit unfertigen Tattoos die seit 19/20 auf Fertigstellung warten sind zuerst dran und können gerne ab August Termine erhalten.
Kunden die Termine für Herbst/Winter 20/21 hatten sind als nächstes dran was dann ab Mitte/Ende September wäre
Auf Neukunden freue ich mich natürlich sehr! Allerdings müsstet ihr ein bisschen Geduld mitbringen, da ich für neue Kunden erst ab Winter dieses Jahres Termine anbieten kann.

Beratungstermine können wieder im Studio ab August stattfinden, unter den üblichen mittlerweile altbekannten Corona Regeln.

Ich freue mich sehr, dann nach fast 1 Jahr endlich wieder tätowieren/arbeiten zu können, auf euch, eure Anfragen und Tattooideen und auf lustige, gemütliche, spannende und ein ganz klein bisschen schmerzhafte Tattoositzungen =D

Gerne könnt ihr mich also ab jetzt anschreiben!